"Musik aus Italien" mit dem Sprengelposaunenchor Hannover

Elisabethkirche Langenhagen|Sonntag, 17.09.2017, 17:00 Uhr

„Bella Italia!“ – so lautet der Titel eines Konzertes am 17. September um 17 Uhr in der Elisabethkirche. Mit seinem aktuellen Programm „Musik aus Italien“ ist der Sprengelposaunenchor Hannover in Langenhagen zu Gast. Unter der Leitung von Landesposaunenwart Henning Herzog musizieren die etwa 30 Mitwirkenden gemeinsam mit Kantor Arne Hallmann an der Orgel ein spannendes Programm von der Renaissance bis in die Gegenwart.

Dabei treffen klingende italienische Namen wie Monteverdi, Rossini und Verdi auf zeitgenössische Kompositionen von Stefan Mey, Ulf Pankoke und Dieter Wendel. Lust auf Urlaub? Dann begleiten Sie die Bläserinnen und Bläser auf einer musikalischen Reise durch das Land, wo die Zitronen blüh’n. Gemütlich ziehen Sie vorbei an bekannten Gebäuden und Sehenswürdigkeiten von Venedig. Und wenn Sie genau hinhören, können Sie sogar die Glocken des weltberühmten Markusdoms hören. Der Eintritt ist frei! Nach dem Konzert bitten wir am Ausgang um eine Spende zur Finanzierung unserer Veranstaltungsreihe.


Zurück