Sozialassistent*in (m/w/d) 36,75

Die Ev.-luth. Elisabethgemeinde sucht für ihre Kindertagesstätte in Langenhagen,
Kirchplatz 13, ab sofort oder zum nächst möglichen Zeitpunkt

eine*n Sozialassistent*in (m/w/d) für 36,75 WStd.

Die Anstellung erfolgt unbefristet.

Die Kindertagesstätte wird zur Zeit noch umfassend um- und ausgebaut. Wir freuen uns,
dass wir in absehbarer Zeit umfangreichere Gestaltungsmöglichkeiten haben werden.

Sie bewerben sich, weil Sie:

✓ Freude an der Veränderung und Weiterentwicklung in der pädagogischen
Arbeit haben und diese mitgestalten möchten
✓ mit Ihren Erfahrungen und Kompetenzen unsere Arbeit ergänzen werden
✓ mit Ihrer rel.-päd. Fachlichkeit bzw. Ihrem Interesse unsere Arbeit erweitern
✓ Erfahrungen haben, Kinder zu beobachten um sie individuell zu begleiten
✓ eine vertrauensvolle Zusammenarbeit mit den Eltern sowie den
Kooperationspartnern der Kindertagesstätte wichtig finden
✓ das Arbeiten in einem Team bevorzugen

Wir bieten Ihnen:

✓ einen an der umfassenden Arbeit der Kindertagesstätte interessierten und
engagierten Träger
✓ einen gesundheitsorientierten Arbeitsplatz
✓ ein kompetenzorientiertes Arbeiten
✓ ein reflektiertes und mit Freude am Tun ausgerichtetes Team
✓ Team- und Einzelfortbildung
✓ Vergütung nach DienstVO – in Anlehnung an den TVöD-VKA

Die Tätigkeit als pädagogische Fachkraft im Bereich Kindertagesstätten hat einen Bezug zum
evangelischen Bildungsauftrag. Daher setzen wir grundsätzlich die Mitgliedschaft in einer
christlichen Kirche, die Mitglied in der Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen in Niedersachsen
ist, für die Mitarbeit voraus.
Schwerbehinderte werden zur Bewerbung aufgefordert und bei gleicher Eignung bevorzugt
berücksichtigt. Weitere Informationen zum Aufgabenbereich erhalten Sie durch die Leitung
unserer Kindertagesstätte, Frau Tabea Pipenbrink, unter der Telefonnummer 0511-736356.
Ihre aussagekräftige Bewerbung senden Sie bitte bis zum 15.01.2022 in elektronischer Form als PDF
an kita.elisabeth@kirche-langenhagen.de