Eliza-Singers suchen neue Chorleitung

Die Eliza-Singers mit ihrer Chorleiterin Dörte Wehner beim Jubiläumskonzert im September 2018

Seit 50 Jahren gibt es die Eliza-Singers. Seit 20 Jahren liegt die Leitung dieses Chores, der regelmäßig bei Gottesdiensten und anderen kirchlichen Veranstaltungen zu hören ist, aber auch größere eigene Konzerte gestaltet, in den kompetenten Händen von Dörte Wehner. Gemeinsam mit ihr wurde das Repertoire erweitert, wurden abendfüllende Konzerte aufgeführt, war man immer offen für neue Herausforderungen. Das große Jubiläumskonzert im September 2018, mit dem die Eliza-Singers ihr 50-jähriges Bestehen im Theatersaal gefeiert haben, war ein besonderer Höhepunkt für den Chor und ihre engagierte Chorleiterin.

Nun haben sich für Dörte Wehner neue Perspektiven ergeben. Sie wird im Sommer Langenhagen und Hannover verlassen und damit auch die Chorleitung abgeben. Die zum Auftakt der Festwochen „150 Jahre Elisabethkirche“ am 30. und 31. August 2019 geplanten Konzerte, die eigentlich als Wiederholung des erfolgreichen Jubiläumskonzertes gedacht waren, werden nun auch Abschiedskonzerte für Dörte Wehner.

Ab Oktober soll es dann unter neuer Leitung weitergehen.

Die Stellenausschreibung finden Sie hier https://elisabeth.kirche-burgwedel-langenhagen.de/ausschreibung-chorleitung.html

Und hier https://elisabeth.kirche-burgwedel-langenhagen.de/eliza-singers.html können Sie mehr über die Eliza-Singers lesen.

Zurück