Willkommen in der Ev.-luth. Elisabeth-Kirchengemeinde Langenhagen

Querbeet zu neuen Medien am 1. März 2015

Surfst du noch oder lebst du schon? Unter dieser Überschrift wurde am 1. März in der Elisabethkirche der erste Querbeetgottesdienst im Jahr 2015 gefeiert. Das Motto war brandaktuell, denn es lockte über zweihundert Besucher in die Kirche. Lesen Sie den Bericht ...

Weiterlesen

Familienfreizeit in Mardorf - Jetzt anmelden!

Familienzeit: Zeit für UNS! Familien und Alleinerziehende mit Kindern im Alter von 0 bis 12 Jahren sind herzlich eingeladen, vom 29. bis 31. Mai mit auf Familienfreizeit zu fahren. Wie im vergangenen Jahr geht es wieder in die Jugendherberge Mardorf, die mit einem großzügigem Spiel- und Außengelände direkt am Steinhuder Meer gelegen ist.

Weiterlesen

Ordination Jessica Jähnert-Müller am 15. Februar 2015

Am 15. Februar 2015 findet um 15 Uhr in der Christuskirche in Fürstenberg (Solling) der Ordinationsgottesdienst von Jessica Jähnert-Müller (unsere ehemalige Vikarin) und Sebastian Müller statt.

Weiterlesen

Ökumenische Taizégebete in der Liebfrauenkirche

In der kath. Liebfrauenkirche finden an folgenden Sonntagabenden Taizéandachten statt: 18. Januar, 8. März, 11. Oktober und 8. November; Beginn ist jeweils um 17 Uhr

Weiterlesen

Herzlich willkommen in der Elisabethgemeinde

Elisabethkirche
 


Die Elisabethkirche liegt im alten Zentrum Langenhagens und ist nach der Martinskirche in Engelbostel die älteste Kirche in Langenhagen. Teile des alten Kirchturms stammen vermutlich aus dem 14. Jahrhundert. Das Kirchenschiff wurde vom hannoverschen Baumeister Conrad Wilhelm Hase entworfen und in den Jahren 1867 bis 1869 gebaut.

 
Gemeindehaus
 
 
Heute unterhält die Gemeinde zudem ein lichtes und modernes Gemeindehaus und eine lebendige Kindertagesstätte, die direkt an den Stadtpark angrenzt. Auch der schöne, alte Friedhof an der Karl-Kellner-Straße gehört mit seiner Kapelle zur Elisabethkirchengemeinde.

Viele haupt- und ehrenamtliche Mitarbeiter begleiten Menschen unserer Stadt in wichtigen Phasen ihres Lebens. Junge und Alte begegnen sich und gehen eine Strecke des Weges gemeinsam. In der Elisabethkirche können sie sich immer wieder auf Gott besinnen und sich seiner Nähe vergewissern.

Traditionelle oder moderne Gottesdienste, Konzertreihen, Chöre, Kinderkirche, Jugendzirkus, der Weihnachtmarkt am zweiten Adventswochenende und vieles mehr – das Angebot zum Mitmachen ist groß.


Besuchen Sie uns vor Ort oder hier auf unserer Homepage, wir freuen uns auf Sie!