Wir feiern 150 Jahre Elisabethkirche - feiern Sie mit!

Feiern Sie mit uns 150 Jahre Elisabethkirche Langenhagen!

Am 12. September 1869 wurde die heutige Elisabethkirche feierlich eingeweiht. Nach den Plänen des Architekten Conrad Wilhelm Hase wurde die Kirche in nur zwei Jahren an den nicht abgerissenen alten Kirchturm gebaut.

2019 nehmen wir das Jubiläum zum Anlass, das kulturelle und geistliche Leben der Gemeinde zu beleuchten und gemeinsam mit Nachbarn, Bewohnern der Stadt Langenhagen und Besuchern aus der Region oder weiterer Ferne zu feiern!

Acht Wochen lang laden wir Sie ein, die Elisabethkirche ohne die gewohnten Kirchenbänke neu zu erleben und an unserem besonderen Kultur- und Musikprogramm teilzuhaben. Zusammen mit erfahrenen Künstlerinnen und Künstlern, Musikerinnen und Musikern ist sicherlich für jeden etwas dabei.

Entdecken Sie unsere Angebote online auf dieser Webseite oder gerne auch offline auf Flyern, Plakaten oder unserem Gemeindebrief.

Wir freuen uns auf Sie!

 

Wir bedanken uns herzlich bei unseren Sponsoren!

           
                 
                 
             

 

Kulturelle Angebote im Rahmen der 150 Jahr Feier

 

Datum     Veranstaltung     Anmeldung

August
Fr. 30.08. 14 - 18 Uhr
Sa. 31.08. 10 - 17 Uhr

    Fotoworkshop "Click + Walk"

     
Fr. 30.08. 19.30 Uhr     Konzert der Eliza-Singers "For the longest time"      
Sa. 31.08. 19.30 Uhr

    Konzert der Eliza-Singers "For the longest time"

     
September
So. 15.09. 11 Uhr     Festgottesdienst mit Landesbischof Ralf Meister      
                 ab 12 Uhr     Fest auf dem Kirchplatz      
                 15.30 Uhr

    Konzert - Oliver Perau mit "Klang und Leben"

     
Fr. 20.09. 16 - 19 Uhr
Sa. 21.09. 09 - 13 Uhr

    Kunstworkshop Grün:Weiß:Schwarz:Rot:Violett

     
Sa. 21.09. 13 - 19 Uhr

    2. Langenhagener Konfirmandentag

     
So. 22.09. 11.30 Uhr

    Licht-Klang-Installation Tosh Leykum & Sascha Maaß

     
So. 29.09. 11.30 Uhr

    #langenhagen.gemeinsam.bunt
Brunch für Bürgerinnen und Bürger

   

Oktober
So. 6.10. 11 Uhr

    "in sich aus sich heraus" - Kunstinstallation Dagmar Schmidt

     
Sa. 19.10. 16 Uhr

    Lange Kirchennacht (offenes Ende)
Kirchenkreis Chorprojekt mit Lichtinstallation

     
So. 20.10. 11 Uhr     Finissage      
Sa. 26.10. 18 Uhr     Elisabethball im Martinshaus     Karten ab 15.8.
im Kirchenbüro
erhältlich!

 

Willkommen in der Ev.-luth. Elisabeth-Kirchengemeinde Langenhagen

Elisabethkirche Langenhagen|

Kantoreikonzert am 03.11.2019 - Der Vorverkauf hat begonnen

Marc-Antoine Charpentier TE DEUM, Johann Sebastian Bach TRIPELKONZERT für Flöte, Violine und Cembalo, Solisten, Kammersymphonie Hannover, Kantorei der Elisabethkirche, Ltg. Arne Hallmann

Weiterlesen

Blick von der Orgelempore in die Elisabeth-Kirche. Foto: Andrea Hesse

Langenhagen|

Langenhagen – gemeinsam und bunt

Wann macht ihr so etwas wieder?“ Der große Brunch „#langenhagen.gemeinsam.bunt“ in der Elisabeth-Kirche war noch nicht vorüber, da tauchten schon erste Fragen nach einer Wiederholung auf.

Weiterlesen

Elisabethkirche, Langenhagen|

Bänke raus – Farben rein, Kunstworkshop am 20. und 21. September

Mehr als 30 Malbegeisterte trafen sich unter dem Motto „Schwarz:Rot:Violett:Grün:Weiß“ zu einem Mal-Workshop in der Elisabethkirche. Neben dem besonderen Ort war es ein weiteres Highlight des Workshops, dass er bewusst für alle Generationen ausgeschrieben war

Weiterlesen

Elisabethkirche Langenhagen|

Licht-Klang-Installation Tosh Leykum / Sascha Maaß

Vor dem Altar steht seit September ein Triptychon aus Bildschirmen. Es ist wohl das erste digitale Parament der Welt. Sich ständig verändernde Kreuze und eine sich vor wechselnden Hintergründen drehende Kugel aus Orgelpfeifen ...

Weiterlesen

Langenhagen, Elisabeth-Kita|

Auf der Wäscheleine baumelt Müll

„Und Gott sah auf alles, was er gemacht hatte: Es war alles sehr gut.“ (1. Mose 1,31) können Kinder und Eltern der Elisabeth-Kita in Langenhagen von heute an auf einem handgeschriebenen Schild am Tor zu ihrer Kindertagesstätte lesen.

Weiterlesen

Kein heiliger Raum, aber ein Asyl-Ort für die Seele: Landesbischof Ralf Meister predigte im Festgottesdienst in der Elisabeth-Kirche. Foto: Andrea Hesse

Langenhagen, Elisabeth|

Asyl-Ort und Ort der Utopie

Vielleicht war die Elisabeth-Kirche für den Baumeister, der in der Zeit von 1865 bis 1900 mehr als 100 Sakralbauten geplant hatte, etwas Besonderes: Kurz vor seinem Tod sei Conrad Wilhelm Hase in die Langenhagener Kirche gekommen, um diese Kirche noch ...

Weiterlesen